Attraktive Perspektiven

Berufsfelder der Faltschachtel-Industrie

Zukunftssichere Karrierechancen

Weiterbildungsangebote der Faltschachtel-Industrie

Interessante Entwicklungsmöglichkeiten

Schulung „Vom Quereinsteiger zum
Maschinenführer Stanzen/Kleben“

Die dreiwöchige Schulung „Vom Quereinsteiger zum Maschinenführer Stanzen/Kleben“ wird aufgrund der hohen Nachfrage neu aufgelegt. Das Schulungsprogramm ist speziell konzipiert für relative Neueinsteiger in die Faltschachtelherstellung, die sich nach Einschätzung des entsendenden Faltschachtel-Unternehmens aufgrund ihrer bisherigen Beschäftigung (z. B. als Maschinenhelfer) über einen gewissen Zeitraum als Fachkräfte mit Entwicklungspotenzial zum Maschinenführer hervorheben. Die einwöchige zentrale Theorie-Schulung findet vom 11.-14. Oktober 2021 im Papierzentrum Gernsbach statt, wo den Teilnehmern die theoretischen Inhalte zur Materialkunde, -güte und -qualität von Faltschachteln und Karton umfassend und anschaulich demonstriert werden können. In den Laboren des Papierzentrums können die Teilnehmer zudem erlerntes theoretisches Wissen zur Qualität von Karton und Faltschachteln in praktischen Güteprüfungen anwenden. Im Anschluss an die zentrale Theorie-Schulung finden in den darauffolgenden Wochen die beiden jeweils zweiwöchigen Praxisseminare (wahlweise: Stanzen oder Kleben) bei einem der FFI Partnerunternehmen Bobst, Marbach oder HEIDELBERG statt.

Das detaillierte Programm zur Schulung finden Sie hier.

Zum Anmeldeformular

Zur Pressemitteilung

Menü schließen