Publikationen

FFI Pro Carton-Studie – 23 Kommunikationskanäle

Verpackungen erzielen im Laufe eines Jahres Milliarden Werbekontakte und tragen damit erheblich zum Marketingerfolg bei. Die FFI/Pro Carton Touchpoint-Studie 2015 ist weltweit die erste Untersuchung, die diese Leistung mit Kennzahlen belegt. Mit dem Media-Äquivalenzwert für Verpackungen bieten FFI und Pro Carton dem Markt eine Grundlage, um die Marketingleistung der Verpackung mit der anderer Kommunikationskanäle zu vergleichen.

In einer von FFI und Pro Carton bei Pointlogic beauftragten Studie wurden Produktverpackungen für Güter des täglichen Bedarfs im Vergleich mit 21 weiteren Kommunikationskanälen und in Relation zu zehn spezifischen Marketingaufgaben untersucht. Der Medienvergleich wurde im Februar 2012 mit einem repräsentativen Querschnitt der deutschen Bevölkerung im Alter ab 18 Jahre durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen: Verpackungen sind eine tragende Säule des Kommunikations-Mix, sie liefern Reichweite, Wirkung und Ankerpunkte zur Erfüllung einer Reihe von Marketingaufgaben und Zielen in einem zunehmend digitalisierten Umfeld.

Nachfolgend können Sie die Studie herunterladen.

FFI-Pro-Carton-23Kommunikationskanaele-im-Vergleich.pdf
Größe: 4,2 MB
Menü schließen